– Den Puls des eigenen Herzens fühlen –

 Soul Qi

 

Seelen Nahrung – Stille in Bewegung

Soul Qi ist eine spannende Reise für diejenigen Menschen die ihrem Leben in der Tiefe Begegnen und sich für ein Jahr ganz auf sich einlassen möchten.
Herausfinden was wirklich wesentlich für Sie ist, dass was Sie nährt und stärkt. Einen Weg zu finden um ihr kostbares Leben in Freiheit zu geniessen. Sich von alten Zwängen, Glaubenssätzen, Verhaltungsweisen die einem nicht mehr guttun, zu lösen. Dieses Jahr dient auch dazu alten Ballast loszuwerden, loslassen – weich werden, still werden.
Uns daran erinnern um was es auf unserer „Lebens-Reise“ geht.

Gerne biete ich ihnen den Raum für diese Tiefe, wo Prozesse reifen dürfen. Mehrmals im Jahr erschaffen wir Rückzugsinseln, getragen in einer kleinen Gruppe mit nährenden Gesprächen.
Ich bin da sie liebevoll zu erinnern, wenn es mal nicht so rund läuft, dran zu bleiben: Umwandlung, Verwandlung braucht Zeit und Geduld.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Afrikanisches Sprichwort

  • Ein ganzes Jahr begleitet
  • Qi Gong und Chan Mi Gong
  • Körperarbeit – Art of Balance special
  • Meditation
  • Schamanische Techniken und Räuchern
  • 2x im Jahr eine Früchte/Gemüse Woche mit Intermittierndem Fasten
  • Falls gewünscht individuelle Anpassung von Bachblüten und oder australische Bushblüten
  • Austausch in einer kleinen Gruppe

Ich freue mich Sie auf dieser spannenden Reise zu begleiten – Ein Jahr Seelen Nahrung.

Beginn: 2020

Genaue Infos folgen…

Wasser

Art of Balance ermöglicht es ihnen ihr Leitungswasser zuhause gratis auf die Qualität zu testen. Da das Trinkwasser leider zunehmend durch Schwermetalle, Medikamentenrückstände und Hormone belastet wird, ist es wichtig zu wissen wie die Qualität ihres Wasser das sie täglich zuhause zu sich nehmen wirklich ist.
Diese Schwermetalle, Medikamentenrückstände und Hormone lagern sich langfristig im Körper ab und können so zur Entstehung vieler chronischer Krankheiten beitragen.

Das Wasserforschungsinstitut (Eawag) der ETH-Zürich konnte nachweisen, dass „im Trinkwasser weit mehr Bakterien vorhanden sind, als mit konventionellen Methoden bestimmt werden“, heisst es in der Fachzeitschrift des Instituts.

Das sind 5 mögliche Gefahren von Leistungswasser:
1.Der Nitrat-Gehalt
2. Die Medikamenten-Rückstände
3. Die Hormone im Grundwasser
4. Legionellen und andre Keime
5. veraltete Wasserrohre aus Kupfer

Dieser kostenlose Wassertest wird fachkundig von Roger Schluep durchgeführt.
Neugierig?
Zögern sie nicht einen unverbindlichen Termin zu vereinbaren. Den gute Trinkwasserqualität steht für gute Gesundheit.

Falls ihr Wasser eine ungenügende Qualität aufweist berät sie Herr Schluep gerne was die nächsten Schritte zu einer bestmöglichen Trinkwasserqualität sind.